Informationen

Virtueller Kongress

Nein, es muss keine spezielle Software installiert werden, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Als angemeldeter Teilnehmer benötigen Sie lediglich einen Computer oder Laptop sowie eine funktionierende Internetverbindung.

Ja, der Kongress „Technische Orthopädie“ kann von jeder Art Endgerät aus besucht werden.

Sie benötigen ein stabiles WLAN oder eine kabelgebundene Internetleitung. Eine Nutzung über mobile Daten ist ebenfalls möglich, wird aber aufgrund des benötigten Datenvolumens nicht empfohlen.

Für den Zugang zur Plattform benötigen Sie Zugangsdaten. Diese erhalten alle angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor dem ersten digitalen live Termin per E-Mail.

Die On-Demand Inhalte stehen Ihnen bis zum Frühjahr 2022 online zur Verfügung.

Klicken Sie hierfür auf dieses Symbol im Vortragsfenster:

Zusätzlich können Sie dann noch Ihren Browser (Google Chrome) in Vollbildmodus einstellen, in dem Sie auf die Taste F11 klicken. Wenn Sie den Vollbildmodus verlassen möchten, klicken Sie einfach wieder auf F11.

Hierüber können Sie sich je Sitzung Ihre individuellen Notizen machen und sich diese am Ende der Sitzung über das Symbol  https://liostbayern.interplan.de/inhalt/uploads/2021/04/symbol2.jpg(oben rechts) per E-Mail zusenden. Bitte beachten Sie, dass Sie vor dem Export auf „Speichern“ klicken müssen. Aus Datenschutzgründen ist es uns nicht möglich, Ihre Notizen einzusehen und Ihnen diese zuzusenden.

Ja, es besteht die Möglichkeit, während der einzelnen Vorträge mittels einer Q&A-Funktion Fragen zu stellen, die in der anschließenden Diskussionsrunde mit den Referenten besprochen werden

Unsere Projektleiter und technischen Leiter sind jederzeit per Chat, direkt über die Plattform für Sie erreichbar.

Allgemein

Ja! Der Kongress mit den neusten Erkenntnissen aus dem Bereich Orthopädie-Schuhtechnik findet statt.
Am 23. und 24. April 2021 live, virtuell und mit Fortbildungspunkten.

Aufgrund der aktuellen Lage und dem momentan geltenden Veranstaltungsverbot, hat sich der Veranstalter dazu entschlossen, den Jahreskongress digital stattfinden zu lassen. Die Durchführung des Kongress „Technische Orthopädie“ als digitaler Kongress bietet in der jetzigen Zeit sowohl Teilnehmern als auch Ausstellern sehr gute Möglichkeiten für den Austausch untereinander und ermöglicht es Ihnen, sich trotz der aktuellen Beschränkungen auf Ihrem Fachgebiet weiterzubilden und so Ihren Patienten/Kunden die bestmöglichste Beratung zu bieten.

a. Der Kongress „Technische Orthopädie“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf den Gebieten der Orthopädie-Schuhtechnik und Orthopädie-Technik fortzubilden. Sicher und bequem von zuhause aus. Auf der Plattform für die digitale Veranstaltung können Sie alle Vorträge zu den aktuellen Themen aufrufen. Zu den definierten Zeiten des digitalen live Kongresses stehen Referenten und Experten für Interaktion mit Ihnen zur Verfügung.

b. Sie werden die Möglichkeit haben Fragen zu stellen, zu kommentieren, an live-Umfragen teil zu nehmen und in den direkten Dialog mit den Experten/Referenten sowie anderen Teilnehmern zu treten.

c. Der Austausch zwischen Teilnehmern und Firmen der Zulieferindustrie wird durch eine virtuelle Industrieausstellung ermöglicht.

Nein, es muss keine spezielle Software installiert werden, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Als angemeldeter Teilnehmer benötigen Sie lediglich einen Computer oder Laptop sowie eine funktionierende Internetverbindung.

Ja, der Kongress „Technische Orthopädie“ kann von jeder Art Endgerät aus besucht werden.

Sie benötigen ein stabiles WLAN oder eine kabelgebundene Internetleitung. Eine Nutzung über mobile Daten ist ebenfalls möglich, wird aber aufgrund des benötigten Datenvolumens nicht empfohlen.

a. Alle Informationen erhalten Sie über die Webseite www.liostbayern.de.

b. Angemeldete Teilnehmer erhalten laufend alle aktuellen Informationen per E-Mail.

Ja, für die Teilnahme an dem genannten Termin des digitalen Kongresses „Technische Orthopädie“ wurden Fortbildungspunkte bei entsprechenden Institutionen beantragt:

 

Fortbildungspunkte für Ärzte gemäß BLAEK:

23.04.21       Kategorie A        3 Punkte

24.04.21       Kategorie A        6 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädietechniker gemäß IQZ:

23.04.21,24.04.21     mehrtägiger Kongress   10 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädie-Schuhtechniker (Innungsmitglieder Bayer, Hessen, NRW) gemäß AGOS:

23.04.21       Kongress halbtags           8 Punkte

24.04.21       Kongress ganztags          16 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädie-Schuhtechniker gemäß ZVOS:

23.04.21                                                      8 Punkte

24.04.21                                                      13 Punkte

Für den Zugang zur Plattform benötigen Sie Zugangsdaten. Diese erhalten alle angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor dem ersten digitalen live Termin per E-Mail.

Die On-Demand Inhalte stehen Ihnen bis zum Frühjahr 2022 online zur Verfügung.

Allgemein

Ja! Der Kongress mit den neusten Erkenntnissen aus dem Bereich Orthopädie-Schuhtechnik findet statt.
Am 23. und 24. April 2021 live, virtuell und mit Fortbildungspunkten.

Aufgrund der aktuellen Lage und dem momentan geltenden Veranstaltungsverbot, hat sich der Veranstalter dazu entschlossen, den Jahreskongress digital stattfinden zu lassen. Die Durchführung des Kongress „Technische Orthopädie“ als digitaler Kongress bietet in der jetzigen Zeit sowohl Teilnehmern als auch Ausstellern sehr gute Möglichkeiten für den Austausch untereinander und ermöglicht es Ihnen, sich trotz der aktuellen Beschränkungen auf Ihrem Fachgebiet weiterzubilden und so Ihren Patienten/Kunden die bestmöglichste Beratung zu bieten.

a. Der Kongress „Technische Orthopädie“ bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf den Gebieten der Orthopädie-Schuhtechnik und Orthopädie-Technik fortzubilden. Sicher und bequem von zuhause aus. Auf der Plattform für die digitale Veranstaltung können Sie alle Vorträge zu den aktuellen Themen aufrufen. Zu den definierten Zeiten des digitalen live Kongresses stehen Referenten und Experten für Interaktion mit Ihnen zur Verfügung.

b. Sie werden die Möglichkeit haben Fragen zu stellen, zu kommentieren, an live-Umfragen teil zu nehmen und in den direkten Dialog mit den Experten/Referenten sowie anderen Teilnehmern zu treten.

c. Der Austausch zwischen Teilnehmern und Firmen der Zulieferindustrie wird durch eine virtuelle Industrieausstellung ermöglicht.

Nein, es muss keine spezielle Software installiert werden, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Als angemeldeter Teilnehmer benötigen Sie lediglich einen Computer oder Laptop sowie eine funktionierende Internetverbindung.

Ja, der Kongress „Technische Orthopädie“ kann von jeder Art Endgerät aus besucht werden.

Sie benötigen ein stabiles WLAN oder eine kabelgebundene Internetleitung. Eine Nutzung über mobile Daten ist ebenfalls möglich, wird aber aufgrund des benötigten Datenvolumens nicht empfohlen.

a. Alle Informationen erhalten Sie über die Webseite www.liostbayern.de.

b. Angemeldete Teilnehmer erhalten laufend alle aktuellen Informationen per E-Mail.

Ja, für die Teilnahme an dem genannten Termin des digitalen Kongresses „Technische Orthopädie“ wurden Fortbildungspunkte bei entsprechenden Institutionen beantragt:

 

Fortbildungspunkte für Ärzte gemäß BLAEK:

23.04.21       Kategorie A        3 Punkte

24.04.21       Kategorie A        6 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädietechniker gemäß IQZ:

23.04.21,24.04.21     mehrtägiger Kongress   10 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädie-Schuhtechniker (Innungsmitglieder Bayer, Hessen, NRW) gemäß AGOS:

23.04.21       Kongress halbtags           8 Punkte

24.04.21       Kongress ganztags          16 Punkte

Fortbildungspunkte für Orthopädie-Schuhtechniker gemäß ZVOS:

23.04.21                                                      8 Punkte

24.04.21                                                      13 Punkte

Für den Zugang zur Plattform benötigen Sie Zugangsdaten. Diese erhalten alle angemeldeten Teilnehmer rechtzeitig vor dem ersten digitalen live Termin per E-Mail.

Die On-Demand Inhalte stehen Ihnen bis zum Frühjahr 2022 online zur Verfügung.

Teilnahme

Die Anmeldung können Sie ganz unkompliziert über die Webseite www.liostbayern.de vornehmen.

a. Wenn Sie bereits angemeldet sind, aber nicht an „Technische Orthopädie“ teilnehmen möchten, können Sie Ihre Teilnahme schriftlich bis zum 02.04.2021 wieder stornieren. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an liostbayern@interplan.de.

b. Im Falle einer Stornierung bis 10 Tage vor Veranstaltung, werden 50% des Rechnungsbetrags in Rechnung gestellt.

c. Bei einer späteren Stornierung fallen 100% der Gebühren an.

Programm

Besondere Achtsamkeit für alle Aktiven, Aussteller, Referenten und Zuhörer war bei der Programmplanung sehr wichtig. Daher haben wir die Programmstruktur dem digitalen Kongress angepasst. Das ausführliche Programm finden Sie hier.

a. Ja, die Referenten und Moderatoren sind im Rahmen der digitalen live Termine über die Plattform für Sie erreichbar.

b. Ihre Fragen können Sie während des Vortrags direkt in einem Chat stellen, sodass der Referent diese im Anschluss live beantworten kann.

c. Alle freigegebenen Vorträge werden nach der Erstausstrahlung auf Abruf in der On-Demand Mediathek zur Verfügung gestellt.

Der digitale Kongress lebt von Ihrer Teilnahme! Nutzen Sie die Angebote und kontaktieren Sie uns jederzeit für Rückfragen.

Unsere Projektleiter und technischen Leiter sind jederzeit per Chat, direkt über die Plattform für Sie erreichbar.